home

Dychow- im polnischen Nachbarland  

 
An einem schönen Sommertag fuhren wir mit dem Auto über die Oderbrücke in Frankfurt (Oder) in Richtung Crossen – Zielona –Gora.
In Crossen ging es über die Oderbrücke und dann in Richtung Guben weiter.
Unser Bekannter hatte uns geraten, gleich hinter Crossen auf das Schild Dychow- Stausee / Hotel Pensjonat zu achten, was auch linkerhand nicht zu übersehen war.
 

Vorbei an einem Wasserkraftwerk mit malerischen Seen erblickten wir rechterhand unser Ausflugsziel.
Beim Spaziergang über das sehr gepflegte Hotelgelände erblickten wir den Stausee mit der waldreichen Umgebung .
Unweit des Ufers lädt ein malerischer Picknickplatz zum Verweilen im Grünen ein.
Entspannung lässt sich hier gut mit aktiver Erholung verbinden. Die Umgebung lädt zum Wandern, zum Jagen und Angeln und zu Touren hoch zu Ross und per Fahrrad ein.
Das Hotel selbst verfügt über mehrere Sportanlagen: Minigolfanlage, Tennisplätze, Volley- und Basketballplatz sowie über ein Hallenschwimmbad.
Nähere Information über das Hotel und über das Restaurant (aktuelle Übernachtungspreise u.ä.) finden Sie auf der Internetseite des Hotels (auch in Deutsch abrufbar).
http://www.dychow.hotel.pl/index.html



Anfragen und Beherbungswünsche können per Mail eingesandt werden unter:
e-mail: dychow@hotel.pl
Wir werden dort sicher bald wieder zu Gast sein und sei es auch nur zu einem Tagesausflug.